Vielen Dank für deine Nachricht

Vielen Dank für deine Nachricht

Was möchtest du als nächstes machen? Lies doch die neusten Beiträge in unserem Blog:

  • Was ist ein REIT?
    Ein REIT, oder Real Estate Investment Trust, ist ein Unternehmen oder Trust, der in Immobilien investiert. Sie ermöglichen es Anlegern, in ein breites Spektrum von Immobilien zu investieren, ohne dass sie selbst die Immobilien besitzen müssen. REITs können in Wohn- oder Gewerbeimmobilien investieren und sie können sowohl in Eigentum als auch in Pfandbriefen investieren.
  • Was ist Ethereum?
    Ethereum ist eine dezentralisierte Plattform, die es ermöglicht, Smart Contracts auszuführen. Ethereum verwendet die Blockchain-Technologie, um dezentralisierte Anwendungen (DApps) auszuführen, die nicht von einer einzelnen Person oder Institution kontrolliert werden.
  • Was ist Bitcoin?
    Bitcoin ist eine digitale Währung, die auf einer innovativen Technologie namens Blockchain basiert. Die Blockchain ist ein dezentralisiertes, öffentliches Buchungssystem, das alle Bitcoin-Transaktionen aufzeichnet und sicherstellt, dass sie gültig und nicht manipulierbar sind. Die Blockchain wird von allen Nutzern der Bitcoin-Software auf ihren Computern auf der ganzen Welt aufrechterhalten und aktualisiert, wodurch sie für jeden […]
  • Was sind Kryptowährungen?
    Kryptowährungen sind digitale oder virtuelle Währungen, die auf kryptographischen Verschlüsselungstechniken basieren. Sie dienen hauptsächlich als Mittel zum Austausch und werden von ihren Nutzern als Ersatz für herkömmliche Währungen wie Euro oder US-Dollar verwendet.
  • Was ist der Zinseszinseffekt?
    Der Zinseszinseffekt ist ein Konzept aus der Finanzwelt, bei dem die Zinsen, die auf einen Geldbetrag gezahlt werden, in der Folgezeit selbst wieder Zinsen abwerfen. Dies führt dazu, dass sich ein Geldbetrag, auf den Zinsen gezahlt werden, über die Zeit hinweg exponentiell vermehrt.
  • Was ist das EBITDA?
    Das EBITDA (Earnings Before Interest, Taxes, Depreciation and Amortization) ist eine finanzielle Kennzahl, die Auskunft über den operativen Gewinn eines Unternehmens gibt. Sie zeigt den Gewinn an, den ein Unternehmen erwirtschaftet hat, bevor Steuern, Zinsen und Abschreibungen berücksichtigt werden.
  • Was ist das EBIT?
    EBIT steht für „Earnings Before Interest and Taxes“ und ist eine wichtige Kennzahl in der Unternehmensanalyse. Es gibt Aufschluss darüber, wie profitabel ein Unternehmen ist, indem es den Gewinn vor Steuern und Zinsen ausweist.
  • Was ist die Rule of 40?
    Die Rule of 40 ist eine Regel, die in der Regel für Technologieunternehmen verwendet wird, um zu bestimmen, ob ein Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich ist. Die Regel besagt, dass das Wachstum des Unternehmens (gemessen anhand des Jahresüberschusses) zusammen mit der Rentabilität (gemessen anhand des EBITDA-Margen) mindestens 40% betragen sollte.
  • Was ist der freie Cashflow?
    Der freie Cashflow, auch „free cashflow“ genannt, ist eine wichtige Finanzkennzahl, die Auskunft darüber gibt, wie viel Geld ein Unternehmen nach Abzug aller Investitionen und Zahlungen für laufende Verpflichtungen übrig hat. Er gibt an, wie viel Geld ein Unternehmen zur Verfügung hat, um Schulden zu tilgen, Dividenden auszuschütten oder neue Investitionen zu tätigen.
  • Scalable Capital: 2,3% Zinsen beim PRIME+ Broker
    Seit Jahresbeginn bietet Trade Republic allen Kunden (Neu- und Bestandskunden) 2% bis 50.000 Euro für Einlagen an. Jetzt zieht der Konkurrent Scalable Capital nach und bietet 2,3% Zinsen bis 100.000 Euro. Allerdings nur für Nutzer des kostenpflichtigen PRIME+ Abo-Modells.
Nach oben scrollen